Nachlese zum Dialog Personalmanagement: Was macht HR wirklich erfolgreich?

Was macht HR erfolgreich? Eine Frage mit besonderer Bedeutung vor dem Hintergrund der Herausforderungen (und Chancen) der Arbeitswelt 4.0. Eine wichtige Diskussion in Zeiten, in denen das Personalmanagement stark in der Kritik steht. Und damit wahrlich keine einfache Frage, der sich der Dialog Personalmanagement am 08.05.2015 stellte. Hier erfolgte darüber hinaus noch eine Konkretisierung: “Bewährtes Praktikerwissen oder Forscherweisheiten?”

Was für ein Titel! Klingt ein wenig wie ein Argumenten-Schlagabtausch à la Blind HR Battle. Und tatsächlich war der diesjährige Dialog Personalmanagement eine mit hochkarätigen Referenten aus universitärer Forschung und Managementpraxis besetzte Veranstaltung des Lehrstuhls für Personalmanagement & Organisation der Universität der Bundeswehr. Kernthemen waren Erfolgsfaktoren des HRM und inwieweit Forschung und Praxis dahingehend einen Beitrag leisten.

Eingeladen hatte Professor Dr. Stephan Kaiser in das schön gelegene Universitätscasino in Neubiberg bei München. Und das bereits zur 3. Auflage des Dialogs.

Trotz oder gerade wegen des besten bayerischen Biergartenwetters folgten etwa 60 Teilnehmer der Einladung.

Für die, die nicht dabei waren (oder lieber ins ferne Wiesbaden gereist waren) hier mein Fazit:

Innovation, New Work und Demokratisierung – und keiner geht hin

Was war in den ersten Monaten des Jahres der Kandidaten nicht alles los: HRBarCamp, Kongress zur digitalen Transformation und zum RecruiterSlam lassen wir den Gewinner selber zur Wort kommen. Themen über Themen wurden durchs HR-Dorf getrieben. Vor … [Weiterlesen...]

Gezittert – Geslammt – Gewonnen – Summary des ersten Recruiter Slams #RS15

Foto: Marcel Grünelt, KTP

„Aha, so also geht RecruiterSlam“, dachten sich mit Sicherheit eine ganze Menge der am Donnerstag in Stuttgart anwesenden Besucherinnen und Besucher, Slammer und auch wir von den Veranstaltern. Aber, um es gleich einmal vorwegzunehmen: unser Konzept … [Weiterlesen...]

Personalmarketing a la Postkarten (Update 08. April 2015)

MV_1

Personalmarketing mit Postkarten? Kann das funktionieren? Nehmen wir jetzt mal nicht das Beispiel der Feuerwehr Dormagen, die mit ihrer Postkarte "Wir haben die dicksten Hupen und die längsten Schläuche" nach Nachwuchs sucht ;-) Das Thema ging ja … [Weiterlesen...]

Wenn Personaler sich bewerben

Wenn Personaler sich bewerben, hat das oftmals vor allem einen Grund: Der Job, den sie mit Herzblut machen, wird nicht genügend wertgeschätzt, man wird ausgebremst und benötigt Raum, sich zu verwirklichen. Und dann schaut man sich um - nach einem … [Weiterlesen...]

Neue Arbeitgebersiegel – HoKo SE startet auf dem deutschen Markt!

HoKo_SE

Mit Spannung wurde es schon seit längerer Zeit in der Insider-Szene der HRler in Deutschland diskutiert, wann startet die renommierte Agentur für Arbeitgebersiegel, die HoKo SE, mit der Einführung ihrer neuen Arbeitgebersiegel auf dem … [Weiterlesen...]

Connected Minds Chats im Jahr der Kandidaten

Nachdem 2014 von Jo Diercks zum Jahr der Berufsorientierung ernannt wurde, hat er sich entschieden, 2015 zum Jahr der Kandidaten zu machen und entsprechend zur Blogger Challenge aufzurufen. BASF hat es wohl geahnt oder einen Blick in die Glaskugel … [Weiterlesen...]

Recruiting-Events – gehasst, geliebt und oft vernachlässigt

Barmixing - Recruiting Event von www, Quelle: www

Es hat sich, denke ich rumgesprochen, dass ich mich in letzter Zeit mit der Planung eines Events beschäftigte. Zurzeit steht, neben den ganz normalen ToDo´s, vornehmlich die konzeptionelle Gestaltung des Veranstaltungsortes ganz oben auf der Agenda. … [Weiterlesen...]

Jetzt geht´s los, jetzt geht´s los – Triales Studium olé!

Logo-Trial-Genial

Was wurde in den vergangenen Wochen nicht wieder über das Bildungssystem gesprochen und das alles „nur“ wegen dem Twitter-Post einer jungen Kölnerin, die schrieb: „Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich … [Weiterlesen...]

Employer Branding – die Bundesregierung nennt es „Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr“

IMG_2599

„Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr“ Man hat selten die Chance, so klar die Zielsetzung einer Employer-Branding-Strategie zu beobachten. Das Thema kommt ein wenig hölzern daher: „Gesetz zur Steigerung der … [Weiterlesen...]

On the Road again – Azubi-Recruiting by Bus! – Der Voith Wimmelbus ist unterwegs

ARscan

Nachdem Jürgen uns allen vergangene Woche eine tolle Motivationsspritze verpasst hat, will ich mein persönliches Blogger Jahr 2015 mit einem Case beginnen, den wir bei Voith bzw. Voith Industrial Services letztes Jahr projektiert und diesen Dienstag … [Weiterlesen...]

Qualitätsmanager HR – eine Aufgabenbeschreibung im Spannungsfeld von Kunden, Service und Output

Qualität

Vor kurzem habe ich gehört, dass in einer Personalabteilung eines großen Unternehmens eine Stelle als „Qualitätsmanager HR“ eingerichtet werden soll. Meiner anfänglichen Begeisterung folgte Ernüchterung, als ich die Frage stellte, was dieser … [Weiterlesen...]

Bricolage, Antropofagia und Frechmut. Mit Rückblick in den Ausblick für das HR-Jahr 2015

Jürgen Sorg

Donnerstag, 20 Uhr. Feierabend. Und zwar mein erster Arbeits-Donnerstags-Feiertag in diesem neuen Jahr. Und es ist #frechmut-thursday. Grund genug also, meinen eigentlich für heute anvisierten Sofa-Abspannungs-Timeout zu canceln und mich an meinen … [Weiterlesen...]

Der Reifsche Tipp an Absolventen: “Seid relevant!”

seidrelevant

Und wieder im Nachgang zu einer Podiumsdiskussion habe ich Stoff für ein paar Beiträge. Die gute Moderation bei den beiden Podiumsdiskussionen von der ZEIT sowie Staufenbiel auf dem Absolventenkongress 2014 - Herr Kerbusk sowie Frau Fabian - konnte … [Weiterlesen...]

Jahresrückblick 2024: Absageagentur Kwertili geht an die Börse

Dezember ist der Monat der Jahresrückblicke. Auch bei mir, aber: Als Blogger ist man ja seiner Zeit voraus. Ehrensache. Darum blicken wir schon heute zurück auf die Highlights des Jahres 2024. Dieses Jahr stand ganz im Zeichen eines … [Weiterlesen...]

Personalblogger live erleben beim 15. UNICUM Personalmarketing Netzwerktreffen

Header_NWT2015_NEU

Unternehmen und Hochschulen stehen vor ähnlichen Herausforderungen, wenn sie sich im Wettbewerb um junge Führungskräfte oder angehende Studierende als attraktive Marke positionieren. Das 15. UNICUM Personalmarketing Netzwerktreffen bietet … [Weiterlesen...]

Erfahrungsaustausch statt Wettbewerb – Social Media Personalmarketing Verantwortliche trafen sich zum Dialog

Gruppenfoto Erfahrungsaustausch Social Media Personalmarketing

Anfang November trafen sich bei der SICK AG in Waldkirch die Verantwortlichen für das Social Media Personalmarketing verschiedener Unternehmen zum Erfahrungsaustausch. Die Teilnehmer diskutierten im offenen Dialog über Strategien, Contentmanagement, … [Weiterlesen...]

Job Apps? There’re some truffls, indeed! Mobile Recruiting geht weiter!

truffls - Tinder für Jobs - wer gut ist, wird gefunden

Hurra, es tut sich was am Recruitingmarkt. Mobile Recruiting hält langsam Einzug in den S-Bahnen der Republik. Statt die Zeit des Pendelns mit sinnlosen Spielen auf dem "mobil device" jeglicher Marke zu verdaddeln, swipen sich die Arbeitnehmer … [Weiterlesen...]

Paradedisziplin Hochschulmarketing – 423 Hochschulen, 106 Unis, 2,6 Mio. Studierende, 800.000 Wiwis, 44,3 % Bachelor-Abschlüsse etc. pp.

Capture1-610x235

PARADEDISZIPLIN HOCHSCHULMARKETING Das Hochschulmarketing ist mit allem Fug und Recht die Paradedisziplin des modernen Employer-Brandings. Alles andere als kurzfristig, sondern als eine rein strategische Maßnahme mit mittel- bis langfristigem Scope … [Weiterlesen...]

HR oder PR – Wer gestaltet das Employer Branding?

Auf dem UNICUM Netzwerktreffen Personalmarketing wurde rege diskutiert, ob das Personalmanagement oder doch besser die Öffentlichkeitsarbeit im Unternehmen die Arbeitgebermarke gestalten sollte. Eine interessante Diskussion, die von den jeweiligen … [Weiterlesen...]