Eine Bewerbung to go, bitte! – Wir suchen Azubis. Keine Bewerbungsmappen.

Als wir vor ein paar Jahren anfingen, unsere Bewerbungszahlen detailliert auszuwerten, fielen uns schnell ein paar interessante Dinge auf, die uns vorher gar nicht so bewusst waren. Klar, die Bewerbungszahlen nehmen ab, aber das war ja nichts Neues. Auch dass wir mindestens zwei unterschiedliche Zielgruppen beim Ausbildungsmarketing haben, die darüber hinaus bei der Ausbildungs- oder Studienplatzsuche nicht nur unterschiedlich alt und selbstständig, sondern auch unterschiedlich internetaffin sind, war uns nicht neu (Abiturienten und MSA-Absolventen). Was uns aber etwas beunruhigte, war der Fakt, dass wir einige Berufsbilder anbieten, die wesentlich schlechter als die anderen nachgefragt werden. Und dazu noch jedes Jahr etwas weniger. Da hatten wir also unsere große Baustelle.

Blitzbewerbung 01

[Weiterlesen...]

Zukunft der Arbeitswelt und wo findet HR-Arbeit in Zukunft statt?

hrtrends

Zukunft der Arbeitswelt Seit einigen Jahren suche auch ich die Antwort auf die Frage, wie die Zukunft der Arbeit ausschaut. Letztens wurde ich in einer internen Präsentation gefragt, wie ich denn die Zukunft der HR-Arbeit sehe. Auch hier gebe ich … [Weiterlesen...]

Niemals geht man so ganz – Boomerang Recruiting als Lösung des „Fachkräftemangels“?

BR Titeljpg

Es wird ja zurzeit wieder sehr viel über Fachkräftemangel geschrieben. Ob es nun einen Fachkräftemangel gibt oder ob es jetzt doch nur eine Erfindung ist, dass überlasse ich mal den Blogkollegen, wie Sie hier (Über den Fachkräftemangel – und … [Weiterlesen...]

Generation Y – Pinky und Brain oder sind wir nicht doch anders?

Generation Y

Es ist schon seltsam. Schon fast wie die Frage "Wen würden Sie wählen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre?". (Oh, kommenden Sonntag ist ja Europawahl). Fast wöchentlich werden wir analysiert. Wer wir sind und was wir wollen. Wir sind scheinbar ein … [Weiterlesen...]

Neues aus der Welt der Personalmarketing-Videos

Nachdem der RAP in Personalvideos zurzeit ein wenig auf dem Rückzug ist und der Breakdance bei Truck-Fahrern Einzug erhalten hat (Danke hier an Jörg Buckmann, Artikel gibt’s hier) habe ich mal geschaut, was es denn neues aus der Welt der … [Weiterlesen...]

Brose mit Personalmarketing in eigener Sache – Ein Interview als Stellenanzeige oder: Ihr Chef bewirbt sich.

IMG_7218_2_2

Vorab eine Klarstellung: Wir produzieren keine Heimkinoanlagen und auch keine Hifi-Lautsprecher. Das können andere besser. Was wir können: Systeme für Fahrzeugtüren herstellen, ebenso Heckklappen, Sitzstrukturen und elektrische Antriebe. Darin sind … [Weiterlesen...]

Die Generation Y? Gibt’s gar nicht!

Was haben ein Blondinenwitz, eine Gruppenarbeit an der Uni und ein Generation Y Artikel gemeinsam? Richtig... sie alle leben von Pauschalurteilen. Schon seit einiger Zeit beschleicht mich ein ungutes Gefühl, wenn ich über DIE Generation Y spreche. … [Weiterlesen...]

Die Schweizer haben es – mal wieder – erfunden: Hafenkräne als Orientierung für das HR.

Fotovier-e1398517347997-150x150

Wir Schweizer, ich gebe es ja zu, sind bisweilen ein... hmm... nennen wir es einfach mal spezielles Völkchen. Es ist ja ziemlich hüglig hier. Viele Wörter enden mit einem "li" am Schluss (Bergli, Guetzli, Handtäschli) und mit der eleganten, weichen … [Weiterlesen...]

Candidate Experience (er)leben – Teil 1 Transparenz, persönlicher Dialog und Informationen auf der Karrierewebseite

Candidate Experience Touchpoints

Was ist eigentlich Candidate Experience? Nein, darüber haben wir hier und dort schon unlängst geschrieben. Heute geht es mehr um die Praxis – etwas mehr abseits der Theorie. Der Fachkräftemangel führt in einigen Branchen zu einem Mangel an … [Weiterlesen...]

Raus aus den Silos, rein ins Netzwerk: personalblogger live und in Farbe

'Sie suchen eine frechmutige Personalerin_' - frechmut_tumblr

Am 17. August 2012, also heute vor 20 Monaten ging der personalblogger mit seinem ersten Artikel online. Die Idee war, Personalverantwortlichen eine Heimat für Ihre Gedanken und Meinungen zu Personalmanagement-Themen zu geben, den Austausch … [Weiterlesen...]

Ey, es is‘ Demografiewandel …

Ey, es is‘ Demografiewandel … Mitteleuropa und Deutschland verändern sich – Realisation ist nicht gleich Reaktion Haben Sie vor kurzem auch irgendwo gehört oder gelesen, dass es in Deutschland und vielen anderen mitteleuropäischen Ländern bald … [Weiterlesen...]

Die Zielgruppe spricht – Studentinnen und Studenten über Imagekampagnen und Arbeitgebersuche

audi

In den vielen Jahren, denen ich meine berufliche Tätigkeit der Kommunikation von Arbeitgeberattraktivität und Personalgewinnung widme, habe ich mich immer um den Kontakt zu Studentinnen und Studenten bemüht. Zum einen, weil es mir einfach Spaß macht … [Weiterlesen...]

Personalmarketing a la Postkarten

MV_1

Personalmarketing mit Postkarten? Kann das funktionieren? Nehmen wir jetzt mal nicht das Beispiel der Feuerwehr Dormagen, die mit ihrer Postkarte "Wir haben die dicksten Hupen und die längsten Schläuche" nach Nachwuchs sucht ;-) Das Thema ging ja … [Weiterlesen...]

RONI (Risk of not investing) – ein Berechnungsversuch. Was kostet der Kulturwandel im Unternehmen?

roni

Ich hatte auf der Podiumsdiskussion auf dem Recruiting-Convent 2013 in Bensberg über Personalmarketing und Employer-Branding gesprochen, dabei die Notwendigkeit des Kulturwandels gesprochen. Als eines der Beispiele diente, dass die Generation Y nicht … [Weiterlesen...]

EIN OFFENER BRIEF AN…ROBERT LEMBKE’S „WAS BIN ICH?“ ODER HEITERES BERUFERATEN IN 2025 (FOLGE 1)

Robert Lembke

Lieber Herr Lembke, es war ein Dienstagabend in den frühen 80er Jahren. Wie üblich freuten sich meine Eltern auf Ihre Sendung und wie üblich, hatte ich als damals ungefähr 10 jährige viele Fragen: Was sollte an diesem Beruferaten „heiter“ sein? … [Weiterlesen...]

Bewerbungsprozess: Per Du mit (potenziellen) Kandidaten – was ist denn hier los?

Quotes zum Du in Jobinseraten

Schon länger wird in vielen Unternehmen die Entscheidung getroffen, intern vom Sie ins Du zu wechseln. Noch nicht in allen Firmen und in allen Branchen hat sich die Du-Kultur durchgesetzt. Einige nennen es einen Modetrend oder reinen „Amerikanismus“ … [Weiterlesen...]

Digitale Wissensarbeit im Homeoffice – HR im Zugzwang

In meinem ersten Beitrag zur New Work habe ich überblicksartig die Veränderungen der Arbeitswelt auf Basis des BITKOM Positionspapiers dargestellt. Im zweiten Teil meiner Serie greife ich den Aspekt der rein digitalen, virtuellen Präsenz bei der … [Weiterlesen...]

Berufsorientierung – jetzt auch als Kampagnenthema

Was will ich? Welchen Weg soll ich einschlagen? Was ist mir Karriere wert, wieviel Wert lege ich auf meine Freizeit? Ist es Zeit, etwas anderes zu machen? Jo Diercks hatte Anfang des Jahres in seinem Recrutainment Blog einen ausführlichen Beitrag … [Weiterlesen...]

Erfahrungen nach einem Jahr Arbeitgeberblog. Zahlen und Emotionen.

Happy Birthday ICT Blog! Wir (HR Marketing bei Swisscom) feiern 1-jähriges Jubiläum unseres Arbeitgeberblogs und ich möchte von einer Reise ins Ungewisse berichten und darüber, wo heute der Blog steht. Klammer auf: (Unser ICT Blog ist der Kern … [Weiterlesen...]

Ausbildungsmarketing – Das Informationsverhalten der Generation Z

Grafik_1

Das Jahr 2014 ist von Jo Diercks zum Jahr der Berufsorientierung ernannt worden und viele Blogger (u.a. Gero Hesse mit seinem Blog "saatkorn", Henner Knabenreich mit "personalmarketing2null" und Markus K. Reif mit "reif.org" ) unterstützen dies mit … [Weiterlesen...]