Der Personalblogger-Adventskalender: Tag 23; Bank-Azubis im Kinderparadies

Am heutigen Montag, den 23.12.2013, gibt es das ganz aktuelle Video der Volksbank Hunsrück-Nahe. Schon beim Betrachten der Dauer bekommt man einen Schock, 11:04min.

Schaut man sich das Video an, merkt man schnell, 11:04min sind schon ein Schock, aber die Art des Videos ist noch ein viel größerer Schock 😉 Wenn man sich allein schon die Stimme im Video anhört, piepsig und sehr leise, nicht wirklich passend für ein Arbeitgebervideo. Auch die Tonlage wirkt schon sehr desinteressiert und nicht fesselnd, sodass man schon schnell die Lust verliert, das ganze bis zum Ende anzuschauen. Musikalisch fühlt man sich eher wie bei einer Traumreise 😀 Auch nett, wie lange man sich mit dem Punkt „Firmenkunden“ aufhalten kann, wenn man doch hauptsächlich potenzielle Azubis erreichen möchte. Oder auch, der Mitarbeiter aus dem Vermögensmanagement, der den Azubis „ab und an mal etwas erklärt“. Inhaltlich und sprachlich hätte aus dem Video sehr viel mehr gemacht werden können, um die Zielgruppe richtig erreichen zu können. Doch so wirkt das Video alles andere als einladend und ist zeitlich gesehen auch viel zu lange. Und danke für die Lacher zum Ende, Azubis im Kinderparadies 😀

Einen schönen Start in die Weihnachtswoche und morgen gibt’s ein Highlight zu Weihnachten 🙂

 

Alexander Hohaus About Alexander Hohaus

Alexander Hohaus (M.Sc.) ist in den Bereichen Employer Branding und Personalmarketing zuhause. In seinem Bachelor- und Masterstudium an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management hat er in diesem Themengebiet quantitative Forschungen durchgeführt, beispielsweise zum Informationsverhalten von Schülern und Studierenden oder auch der Relevanz von Arbeitgebersiegeln. Seit 2013 ist er bei der Deutschen Apotheker- und Ärztebank in Düsseldorf tätig und zuständig für Employer Branding und Personalmarketing. Seit 2018 gibt Hohaus als nebenberuflicher Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management sein Praxiswissen an den akademischen Nachwuchs weiter und wurde 2019 als Personalmarketing Innovator des Jahres ausgezeichnet.

Speak Your Mind

*