Des Wahnsinns fette Beute – #nextrecruiting17

Mit Recruiting beschäftigen tue ich mich recht viel und über die Ausgestaltung des Berufsbildes und seiner Umwelt sinniere ich noch lieber. Daher blogge ich gerne bei der Parade von Winfried und Henrik  zu #nextrecruiting17 mit. Die gesammelten Werke dieses spannenden Aufrufs findet ihr gesammelt hier.

Make Recruiting great (again?)

Wenn Henrik Zaborowski und Winfried Felser zur Blogparade aufruft, dann wird es spannend. Was da von Henrik, Guido Bosbach und Jo Diercks bislang zu #NextRecruiting17 geschrieben wurde, ist überaus lesenswert. Bei dem, was das Recruiting morgen bestimmen wird, stelle ich mir die Frage, was der Personaler dafür können muss. Was macht die Professionalität des #NextRecruiters […]

Digitalisierung – Die Party des Jahrhunderts

Wenn ich über das Thema Digitalisierung nachdenke, habe ich immer öfter eine Textzeile von Fettes Brot aus dem Song „Jein“ im Kopf: „Und wenn du nicht mitkommst dann hast du echt was verpasst. Und wen wundert’s? Es wird fast die Party des Jahrhunderts.“

#SOSUDE – ein Rückblick auf den 1. deutschen Sourcing Summit

Phil Tusing hatte geladen – und 200 Sourcer und Personaler kamen am 18./19.5. nach Mainz. Zwei Tage prall gefülltes Programm mit einigen Masterminds der Szene, u.a. Irina Shamaeva, Glen Cathey, Shane McCusker und Balazs Paroczay. Thematisch wars eine wilde Schlittenfahrt: Market Intelligence, Sourcing-Strategie, die EU-Datenschutz-Grundverordnung, erweiterte Google-Suchoptionen der fortgeschrittenen Art, der Facebook Graph Search, Recherche-Methoden des […]