Generation Y – Pinky und Brain oder sind wir nicht doch anders?

Es ist schon seltsam. Schon fast wie die Frage „Wen würden Sie wählen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre?“. (Oh, kommenden Sonntag ist ja Europawahl). Fast wöchentlich werden wir analysiert. Wer wir sind und was wir wollen. Wir sind scheinbar ein verrückter, eigenartiger und komischer Haufen an Menschen, aber interessant genug, um fortlaufend in den Medien […]

Die Generation Y? Gibt’s gar nicht!

Was haben ein Blondinenwitz, eine Gruppenarbeit an der Uni und ein Generation Y Artikel gemeinsam? Richtig… sie alle leben von Pauschalurteilen. Schon seit einiger Zeit beschleicht mich ein ungutes Gefühl, wenn ich über DIE Generation Y spreche. „Hah, endlich!“ mag jetzt der ein oder andere Leser denken. Wirft man einen Blick unter die einschlägigen Artikel […]

Ey, es is‘ Demografiewandel …

Ey, es is‘ Demografiewandel … Mitteleuropa und Deutschland verändern sich – Realisation ist nicht gleich Reaktion Haben Sie vor kurzem auch irgendwo gehört oder gelesen, dass es in Deutschland und vielen anderen mitteleuropäischen Ländern bald einen Demografiewandel[1] geben soll. Schockierende Neuigkeiten, nicht wahr! Deutschland und einige andere Länder haben etwas Wichtiges auf dem Weg, führende […]

Die Zielgruppe spricht – Studentinnen und Studenten über Imagekampagnen und Arbeitgebersuche

In den vielen Jahren, denen ich meine berufliche Tätigkeit der Kommunikation von Arbeitgeberattraktivität und Personalgewinnung widme, habe ich mich immer um den Kontakt zu Studentinnen und Studenten bemüht. Zum einen, weil es mir einfach Spaß macht und ich es  interessant finde, mit jungen Menschen zu diskutieren. Zum anderen natürlich auch, um über das Verhalten und […]

RONI (Risk of not investing) – ein Berechnungsversuch. Was kostet der Kulturwandel im Unternehmen?

Ich hatte auf der Podiumsdiskussion auf dem Recruiting-Convent 2013 in Bensberg über Personalmarketing und Employer-Branding gesprochen, dabei die Notwendigkeit des Kulturwandels gesprochen. Als eines der Beispiele diente, dass die Generation Y nicht nur ein ausgesprochenes Bedürfnis nach Flexibilität in und für ihren beruflichen Alltag mitbringt, sondern auch technisch und kommunikativ Smartphones sehr schätzt. Im Zuge der guten […]

Berufsorientierung – jetzt auch als Kampagnenthema

Was will ich? Welchen Weg soll ich einschlagen? Was ist mir Karriere wert, wieviel Wert lege ich auf meine Freizeit? Ist es Zeit, etwas anderes zu machen? Jo Diercks hatte Anfang des Jahres in seinem Recrutainment Blog einen ausführlichen Beitrag über die Notwendigkeit der Berufsorientierung für junge Berufseinsteiger geschrieben und im gleichen Zuge andere Blogger […]

Das digitale Leben. Von Abhängigkeit, Zeitkillern und Social Müdia.

Auf obiges Mem ist man in seinen zahlreichen Varianten Ende letzten Jahres immer wieder gestoßen. Vor ein paar Tagen ist es in meinem Socialstream erneut aufgetaucht, nachdem ich die Feiertage dazu genutzt hatte, ein paar Tage „off“ zu sein. Kein Facebook, kein Twitter, kein Xing. Google und Internetrecherche allerdings erlaubt (Keine Regel ohne Ausnahme, nicht […]

Der Personalblogger-Adventskalender: Tag 4; Willkommen im Verhör

Heute am 4.12.2013 ist es nicht nur Zeit für Türchen 4, nein es finden in Berlin auch die Verleihung der „HR Excellence Awards“ und der „Goldenen Runkelrübe“ statt. Ich bin gespannt, welche Unternehmen dieses Jahr als Preisträger geehrt werden, aber noch gespannter bin ich auf die Auswertung der „Goldenen Runkelrübe“, welche Unternehmen bekommen diese Auszeichnung […]

Der Personalblogger-Adventskalender: Türchen Nummer 2 oder auch: Der Automobil-Rap

Und weiter geht´s mit unserem Adventskalender, heute wieder ein Video der Sorte: „So bitte nicht!“. Der BMW Praktikanten Rap, wenig ansprechend, wenig authentisch und dazu noch zum schlechtesten Video 2012 gekürt. Jedoch sollte hier erwähnt werden, dass hinter der Produktion die Ideen von BMW-Praktikanten gesteckt haben. Also ich sehe in diesem Video keinen Sinn und […]

Eine stille Revolution – wie die Generation Y die Unternehmen verändert.

In einem Gastbeitrag für das Human Resources Manager Magazin habe ich die von Nico Rose und mir stammenden 10 Thesen zum Einfluß der Generation Y auf Unternehmen nochmal in gekürzter Form zusammengestellt. Er ist im Netz auf einige Resonanz gestossen, da wollen wir ihn nicht der geneigten personalblogger Leserschaft vorenthalten… Nennt sie Weicheier oder Kuschelkohorte […]

Plädoyer für das Flexibilisierungsinstrument Home-Office!

Home-Office ist nicht Heimarbeit, sondern ein Flexibilisierungsinstrument Da hat Marissa Mayer eine Debatte losgetreten. Sie beorderte 12.000 Yahoo-Mitarbeiter (die Zahl kann ich nicht verifizieren, nur wiedergeben) wieder ins Yahoo-Büro zurück. Einige postulieren den Kampf gegen das Home-Office, den Yahoos neue Chefin, die ehemalige Google-Top-Managerin Marissa Mayer, gar nicht ausgerufen hat. Mayer möchte ihre Kollegen, die fest […]

HR-Trends 2013 und Schwerpunkte im personalpolitischen Wirken

HR-Trends 2013 Überall liest man allenthalben von Trends. Trend hier, Trend da. Und wie immer bei Trends ist es eine recht beschauliche Aufgabe, mittwochs zu beurteilen, was montags Trend war. Oder andersrum – der Blick in den Kaffeesatz hilft nicht immer. Nun drücke ich gerne mal meinen Senf zu HR-Trends auf den Teller. Die pauschalen […]

Mit der Generation Y sprechen statt über sie – das „Generation: That’s Y!“ Blog

Wo momentan so viel über die Generation Y berichtet wird, kommt es gerade recht, dass ich vor einigen Wochen Thorsten Reiter traf, der seit kurzem unter „Generation: That’s Y!“ als Vertreter der Generation Y zum Generationsthema bloggt. Entstanden ist ein Interview über Karriereentscheidungen, Vorurteile und Veränderung, das im Original auf dem ‚Recruiting Generation Y‘ Blog […]