Warum der „soziologische Blick“ essentiell für ein modernes Personalmarketing im Social Web ist

Klassische Personalmarketingmaßnahmen wie zum Beispiel Printanzeigen oder Messen reichen schon lange nicht mehr aus, um gerade die junge Zielgruppe zu erreichen. Personalmarketingaktivitäten müssen heutzutage auch im Social Web stattfinden. Dafür sind folgende drei Aspekte essentiell: Kommunikation, Strategie und der „soziologische Blick“! Warum? Das verrate ich gerne.

Ist das Personalmarketing oder kann das weg?

Personalmarketing erlebt ein Comeback. Zumindest wird wieder viel in den Unternehmen investiert. Hintergrund ist vielleicht, dass es langsam weh tut, das Stellen nicht, nicht mit den richtigen oder erst sehr spät besetzt werden können. Gutes Personalmarketing ist dabei aufwendig. Unternehmen wollen es aber lieber einfach. Aber kann das gut gehen?