Jahresrückblick 2024: Absageagentur Kwertili geht an die Börse

Dezember ist der Monat der Jahresrückblicke. Auch bei mir, aber: Als Blogger ist man ja seiner Zeit voraus. Ehrensache. Darum blicken wir schon heute zurück auf die Highlights des Jahres 2024. Dieses Jahr stand ganz im Zeichen eines aufsehenerregenden Börsengangs. Die Wirtschaftswoche titelte in ihrer Ausgabe vom 24. März 2024: «Spektakulärer Börsengang: HR-Liebling Kwertili will es […]

Die Schweizer haben es – mal wieder – erfunden: Hafenkräne als Orientierung für das HR.

Wir Schweizer, ich gebe es ja zu, sind bisweilen ein… hmm… nennen wir es einfach mal spezielles Völkchen. Es ist ja ziemlich hüglig hier. Viele Wörter enden mit einem „li“ am Schluss (Bergli, Guetzli, Handtäschli) und mit der eleganten, weichen Aussprache des „K“ tun wir uns ziemlich schwer. Ach ja, was ich übrigens auch mal klarstellen wollte: […]

„Tag der offenen Tür“ bei den Verkehrsbetrieben Zürich

Nicht ganz zufällig laden die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) genau am heutigen 1. Mai, dem Tag der Arbeit, zum „Tag der offenen Tür“ ein. Künftige Mitarbeitende, ja generell alle an der Arbeitswelt im öffentlichen Verkehr Interessierte sind eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen der Berufswelt der Zürcher Verkehrsbetriebe zu werfen. Zum Glück befinden wir uns im […]

„We found love“ – prämierte (Arbeitgeber-) Videos

Ja ja, we found love… die einen haben (endlich, unverhofft, vermeintlich, zum Glück, auf Probe, hoffentlich, die ewige, neverending, vielleicht, wieder) ihre Liebe gefunden, und ich, weil ich bereits fündig geworden bin, immerhin ein paar gute Arbeitgebervideos. Ja, die gibt’s tatsächlich. In Zeiten, in denen sich – weiss der Teufel warum – immer wieder Unternehmen mit […]

Personalmarketing in der deutschen Uhrenindustrie: die Weihnachts-Edition.

Weinachtszeit – Bescherungszeit. Vielleicht haben auch Sie Ihrer Liebsten oder Ihrem Liebsten eine Uhr unter den Weihnachtsbaum bzw. noch besser ums Handgelenk gelegt. Weil ich selber nicht nur Bloggen sondern auch Uhren mag, habe ich im Sommer dieses Jahres einmal den Arbeitgeberauftritt Schweizer Uhrenfirmen etwas näher angeschaut. Eine Feder locker, war mein Fazit. Dieser Blog war […]

Fondue im Schweizer Personalmarketing: the german edition.

Grüezi zäme, liebe Deutsche Freunde. Ja, es stimmt: wir Schweizer sind manchmal ein bisschen anders. Aber glauben Sie bloss nicht alles, was Sie über die Schweiz zu wissen glauben (oder was Peer Steinbrück so erzählt). Nehmen Sie zum Beispiel mich – ich verstosse gegen so viele Schweizer Grundregeln, dass ich den Schweizer Pass schon fast […]

Personalmarketing mit Blaulicht und Ideen

Tatütata, gutes Personalmarketing ist da! Okay, mag sein, vielleicht etwas kindisch meine Einführung. Aber so ist das halt mit dem Kind im Manne und so. Gestern morgen im Nachtzug aus Berlin habe ich mich mal wieder so richtig gefreut. Natürlich auf das Wochenende, auf meine Frau, über den vorzüglichen Service des Chefstewards, der mir in […]

Social Media: A bisserl Kultur muss sein.

„Two, three, four – eins, zwei drei – na, es is nix dabei ja, wenn ich euch erzähl‘ die G’schicht…“ Okay okay, Falco, wird gemacht, ist ja wirklich nichts dabei, obwohl… Ja obwohl mein Besuch im schönen Wien schon ziemlich spannend war. Ich war mal wieder auf einen Vortrag in Wien – nun ja, reich […]

Von meinem neuen Sakko, einem der letzten Rätsel unserer Welt und warum frisch Verliebte nicht bloggen sollten.

Meine Teenagerzeit war in den 1980-er Jahren. Ich war wohl ziemlich interessiert an vielem, auch an Politik. Vor allem aber am Weltgeschehen, an Sport und sonst noch so ein paar Dingen, die ich hier lieber nicht näher ausführen will. Ich erinnere mich gut, dass damals einige von uns Shirts oder Aufkleber mit dem durchaus nachvollziehbaren […]

Plus 100 Prozent: Was königliches Personalmarketing bringt.

Über 2000 Zugriffe auf das Jobvideo, fast 200 Bewerbungen. Vor knapp einem Monat habe ich auf meinem persönlichen Blog über Prinz Charles berichetet, der für die VBZ als Werbeträger für die Jobs in den Tramcockpits im Einsatz stand. Es liegt ja schliesslich auf der Hand; wer nicht warten will, das Steuer selber in die Hand […]

Eine Feder locker: Personalmarketing in der Schweizer Uhrenindustrie.

Glauben Sie mir: Eigentlich habe ich reisserische Titel nicht nötig. Na ja gut, zugegeben, Sex im Personalmarketing könnte man als solchen bezeichnen. Aber damals war ich jung und brauchte Verkehr auf der Seite. Aber im konkreten Fall sind klare Worte nun wirklich angebracht. Denn ich bin enttäuscht. Nein, ich bin wütend. Da hat eine Branche […]